ZLK Feuilleton: „Antriebslösungen in mobilen Arbeitsmaschinen für eine CO2-neutrale Zukunft“ mit Dr.-Ing. Markus Müller, Deutz AG

Herr Dr.-Ing. Markus Müller, Senior Vice President der DEUTZ AG, wird uns über den aktuellen Stand und die Zukunftsperspektiven in unserer mobilen Arbeitswelt berichten und auch darüber, ob die politischen Ansprüche mit den technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten übereinstimmen.

Herr Dr.-Ing- Markus Müller leitet den Bereich „Product Development & Technical Customer Support“ der die Bereiche Forschung & Entwicklung, Elektrifizierung und die zentrale technische Kundenschnittstelle umfasst. Er hat nach Abschluss seines Maschinenbaustudiums seit 2006 in verschiedenen Funktionen innerhalb des Entwicklungsbereiches der Deutz AG gearbeitet und verantwortet nun die Zusammenführung der Entwicklungsaktivitäten.

Matthias Krämer