Familienwerkstatt im Kunstmuseum Pablo Picasso – abgesagt –

Im Februar 1920 trafen sie erstmalig in Paris zusammen, als der zwölf Jahre jüngere Miró dem bereits arrivierten Landsmann Picasso einen Besuch abstattete. Beide verband fortan eine lebenslange Freundschaft. Die Jubiläumsausstellung zeichnet die sich immer wieder kreuzenden künstlerischen Wege von Picasso und Miró in über 100 Exponaten nach.


Das Museumsatelier öffnet die Türen für die Familien des Zwei Löwen Klubs:
Nach einem kurzweiligen familienfreundlichen Rundgang durch die Jubiläumsausstellung mit über 100 Exponaten der beiden Künstler werden wir im Studiensaal kreativ und setzen unsere Eindrücke in eigene Kunstwerke um.


Anschließend können wir den kreativen Vormittag bei einem geselligen Zusammensein im „La Californie“ ausklingen lassen.


Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen


Kosten: Eintritt Familienkarte 20,- Euro plus Werkstatt ca. 9,- Euro pro Person


Treffpunkt: 10.45 Uhr im Foyer des Kunstmuseums Pablo Picasso


Wir hoffen und gehen davon aus, dass die Veranstaltung nicht Corona-bedingt abgesagt wird. Bitte informieren Sie sich dennoch kurz vorher auf der Website des Zwei-Löwen- Klubs und beachten Sie evtl. E-Mails.