Schenkung eines Hase-Bildes an den Zwei-Löwen-Klub

Die Sammlung des ZLK von Werken des Münsteraner Künstlers Ernst Hase (1889-1968) ist um ein weiteres Bild ergänzt worden. Dank einer großzügigen Schenkung unseres Klubmitglieds Heiner Mangels aus dem Nachlass seiner Eltern können wir uns in unserem „Hase-Zimmer“ nun an der „Emslandschaft im Winter“ erfreuen. Hase, der Mitglied der Künstlergemeinschaft „Schanze“ war, ist ja für seine Landschaftsbilder mit Motiven aus der Umgebung von Emsdetten-Hembergen bekannt. Als Winterbild ist diese „Emslandschaft“ aber sehr ungewöhnlich und stellt eine Bereicherung unserer Sammlung dar. In einer kleinen Feierstunde am 16. Februar wurde uns das Bild von Heiner Mangels überreicht, der betonte, dass die Übernahme durch den ZLK ganz im Sinne seiner Eltern sei, die ebenfalls langjährige Klubmitglieder waren. Wir bedanken uns bei Familie Mangels sehr herzlich!

Dr. Georg Hünnekens