Musik mit Udo Jürgens alias Markus Sparfeldt

Udo Jürgens war ohne Zweifel ein Ausnahmekünstler. Griechischer Wein, 17Jahr blondes Haar, Merci Cheri…das sind einige der Lieder, die jeder kennt. Jürgen Udo Bockelmann, so sein richtiger Name, hat nicht nur diese Schlager mit Ewigkeitswert geschrieben sondern im Laufe von 60 Jahren mehr als 1000 Songs komponiert, arrangiert und interpretiert, wobei er mit namhaften Textern zusammen gearbeitet hat.



Mit der Sicht von außen auf das Musikgeschehen in Deutschland , in diesem Fall von Brasilien aus, haben sich die Cineasten Wagner & DeBurka aus Anlaß der Skulptur 2017 befasst. An Udo Jürgens kam man natürlich nicht vorbei. In einer Dauerschleife lief als ein Projekt der Ausstellung in der Diskothek „Elephant “ ein bis zum Kitsch überhöhter Film mit Liedern von Udo Jürgens. Mehr als 100 000 Besucher haben ihn gesehen.



Man brauchte für dieses Skulptur-Projekt einen Sänger, kein simples Double sondern einen Interpreten, der Udo „drauf hat“, der die Musik lebt. Man traf auf Markus Sparfeldt, der bis dahin nur bei ein, zwei Filmchen bei YouTube aufgefallen war. Inzwischen tritt Sparfeldt begleitet von seiner jungen Frau Stefani in großen Hallen und mit großem Orchester auf und natürlich zusammen mit seiner Band.



„MELODIEN & BOTSCHAFTEN EINER LEGENDE“ ist der Titel des Livekonzerts der sechsfachen Formation die TRAUMTÄNZER. Sparfeldt performt über 120 Minuten mit seiner Band 26 Lieder aus dem großen Repertoire von Udo Jürgens.



Im Saal am Tisch mit Corona konformen Abstand wird ein Tellergericht serviert.

In der Pause gibt es ein Dessertbuffet, natürlich …aber bitte mit Sahne !



Mal sehen, was in diesem ehrenwerten (Klub-)Haus an dem Abend abgeht. Schließlich wird es kaum einer sagen aber alle (mit-)singen können: Ich war noch niemals in New York….



Anm.: Gäste willkommen; bitte anmelden!