Global Champions: „Produkte für die Tiergesundheit aus dem Münsterland“ mit Herrn Thur, Geschäftsführer Livisto Group GmbH (Tochter der Agravis)

Seit der Gründung als Animedica GmbH im Jahr 1972, insbesondere aber in den vergangenen Jahren, ist die heute als Livisto Group GmbH firmierende Gesellschaft als AGRAVIS-Tochtergesellschaft kontinuierlich gewachsen. Meilensteine waren dabei in 2006 die Übernahmen der Schweizer Dr. E. Graeub AG sowie die Integration der spanischen Invesa-Gruppe mit einer hervorragenden internationalen Vernetzung in 2012 und der Erwerb des italienischen veterinär-pharmazeutischen Unternehmens Trei im Jahr 2014. Ebenfalls zur Unternehmensgruppe gehört die Animedica Polska, die Lirus in Russland und Lhisa in Mittelamerika. Heute ist die Livisto, mit derzeit zwölf Unternehmen innerhalb der Gruppe und 500 Mitarbeitern, global tätig und liefert von ihren sechs Produktionsstandorten in Deutschland, Italien, Spanien, El Salvador und der Schweiz in mehr als 100 Länder. Der Geschäftsführer, Herr Arnim Thur, wird zur Entwicklung der Livisto Group GmbH vortragen.