ZLK Neujahrskonzert: „Mozart“, Flötenquartett St. Petersburg

Mozart steht ganz im Mittelpunkt des Abends und mit ihm wird das neue Jahr schwungvoll  begrüßt. Ein Konzert voller Laune, Virtuosität und musikalischen Einfällen, präsentiert von dem frischen, jungen Ensemble St. Petersburg.

Die vier Musiker sind Mitglieder des „St. Petersburger Kammerorchesters Carpe Diem“. Das von Musikern führender Orchester und Theater St. Petersburgs gegründete Ensemble tritt in der Kammermusikformation Flöte, Violine, Viola und Violoncello auf und spielt die Flötenquartette Mozarts. Durch ihre Bearbeitungen der Streichquartette von Tschaikowsky und Borodin eröffnen sie einen neuen Zugang zu den Werken. Lassen Sie sich auch verzaubern von Schnittkes „Suite im alten Stil“. Das Ensemble St. Petersburg spielt mit viel Freude, Musik voller Esprit.

Das Konzert findet im Zwei-Löwen-Klub statt. Einlass ist um 19:30, Konzertbeginn ist 20:00 Uhr. In der Pause werden Getränke und Fingerfood angeboten.